14/28
Neue Beiträge
  • Links zur Region...
  • Allgemeine Infos
Rundbriefe / Protokolle
  • Info zu den Rundbriefen und Protokollen
  • Protokoll Sept. 2021
  • Protokoll August 2021
  • Protokoll Juli 2021
  • Protokoll Juni 2021
  • Mai 2021
  • April 2021
  • März 2021
  • 2021/Februar 5
  • 2021/Februar 4
  • 2021/Februar 3
  • 2021/Februar 2
  • 2021/Februar 1
  • 2021/Januar 4
  • 2021/Januar 3
  • 2021/Januar 2
  • 2021/Januar 1
  • 2020/Dezember 4
  • 2020/Dezember 3
  • 2020/Dezember 2
  • 2020/Dezember 1
Infoseiten
  • Links zur Region...
  • Allgemeine Infos
  • Parken in der Parkstraße
  • Behindertenfüherer
  • Umtauschpflicht des Führerscheins
  • Seminar 2019 - Generation Nachhaltigkeit
  • Wo darf ich parken
  • Verstärkte Einsatzmaßnahmen der Polizei
  • E-Bike-Seminar
  • Nutzung des ÖPNV
Thema Fahrrad
  • Radfahren und die neue Bußgeldkatalogverordnung
  • Fahrradwege in der Stadt und übers Land
  • ADFC Fahrradklima-Test
  • Fahrradfahren in Helmstedt...
  • Fahrradfahren in der Region
  • Radtouren
  • Falk-Tourenplaner
Jahreskalender
Januar 2022
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Parken in der Parkstraße

der Südstraße und engen Straßen in Helmstedt

Die Parkstraße in Helmstedt heißt nicht Parkstraße, weil man hier bedenkenlost und frei parken darf, sondern weil sie parallel zum Stadtpark "Alter Friedhof" verläuft. Nur manchmal wir es eng und größere Fahrzeuge wie Schwerlastwagen und im Ernstfall auch die Feuerwehr kommen dann einfach nicht mehr durch, wenn ein Fahrzeug nicht ganz am rechten Rand steht wie das zweite Bild zeigt. Schnell hat man auch eine Beule am parkenden Auto wenn es zu eng wird. Rückwärts zurück wird auch sehr schwer, gerade dann wenn man noch einen Hänger hinten dran hat.

 


Für ganz normale PKW-Fahrer wird es auch nervig wenn ein Auto von unter oder oben kommt. Daher wäre es vielleicht besser, nur auf einer Seite das Parken in der Parkstraße zu erlauben. Ein ähnliches Problem gibt es in der Kurve Südstraße Ecke Wilhelmstraße.

 

Biegt man von der Wilhelmstraße in die Südstraße ein, kann man wegen parkender Autos nicht erkennen  ob einem bereits ein Auto entgegen kommt und man warten muß. Kommt einem ein Auto entgegen muß man den Rückwärtgang einlegen und zurück, was aber auch nicht immer ganz problemlos in der Kurve ist, wenn hinter einem auch ein Auto in die Südtraße abgebogen ist. Zur Sicherheit sollte auch hier das Parken in Richtung Parkstraße verboten werden.

Sicheres Parken in der Stadt auf engen Straßen sollte daher dringend auch auf die Agenda des Stadtrates gehören .

Übrigens, das kann jetzt teuer werden...


Seit dem 17.11.2021 wurde diese Seite 5277 mal aufgerufen.

Online AKS: 3  Heute: 14  Gestern: 28  Woche: 42  Monat: 536